Fakten

Grafik SchreibmaschineDas Eigentümer geführte Medienunternehmen wg-Kommunikation besteht seit Oktober 2006. Firmengründer und Diplom-Verwaltungswirt Wolf M. Günthner ist als Vollblutjournalist ins Beratungsgeschäft für Kommunikation und Medien eingestiegen.

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in Printmedien, beim Rundfunk und bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa), davon mehr als 22 Jahre in leitender redaktioneller Funktion, geben der Kommunikationsagentur einen stark praxisorientierten Hintergrund.

Studium an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Zuvor im gehobenen Verwaltungsdienst tätig.

Wolf Günthner war Redakteur bei der Stuttgarter Zeitung, Reporter im Rundfunk und berichtete für viele Medien von allen fünf Kontinenten.

Langjähriger Autor bei der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“, der „Süddeutschen Zeitung“, der „Neuen Zürcher Zeitung“ und zahlreichen Magazinen. Seit 1984 verantwortlicher Redakteur, seit 2000 dienstleitender Redakteur und stellvertretender Dienstchef bei der dpa. Weiterhin freier Mitarbeiter bei der dpa.

Wolf Günthner ist Mitglied der Landespressekonferenz Baden-Württemberg und berichtet regelmäßig für verschiedene Medien aus dem Stuttgarter Landtag. Preisträger verschiedener Journalistenpreise, langjähriger Vorsitzender des Vereins Sportpresse Baden-Württemberg und Präsident der Sektion Fechten im Internationalen Sportjournalisten-Verband (AIPS), Buchautor, Pressechef bei internationalen Events, Konzeption für das internationale Skimagazin Snow Sports, Organisator zahlreicher Benefizveranstaltungen. Präsident der Journalistenvereinigung Forum Culinarium. Ehrenamtlicher Pressesprecher der Genießervereinigung Slow Food Deutschland.